Teambildung Klassenstufe 7 (INISEK-Projekt)

„Teambildung Klassenstufe 7“

erlebnispädagogische Projekttage der 7.Klassen der Schule Finowfurt 

Vom 12. Bis 16. Juni 2017 haben die 75 SchülerInnen der 7. Klassen der Schule Finowfurt erlebnispädagogische Projekttage im Üdersee Camp erlebt. Sechs TrainerInnen der Fahrten-Ferne-Abenteuer gGmbH haben für die SchülerInnen ein intensives erlebnispädagogisches Programm durchgeführt. Schwerpunktthema der Projekttage war das Lösen von Aufgaben im Team und ein rücksichtsvoller Umgang miteinander.

Im Vorfeld wurden in der Schule mit den SchülerInnen und LehrerInnen besprochen, welche Erwartungen sie an die Projekttage haben und welche Regeln währenddessen eingehalten werden. Gemeinsam wurde das Programm für die Fahrt geplant.

Das 5-tägige Programm beinhaltete zahlreiche Übungen und Aktionen zur Stärkung des Zusammenhalts der SchülerInnen und zur Verbesserung ihrer Team-, und Konfliktfähigkeit. Highlights waren eine Klettereinheit - bei dem die Jugendlichen sich gegenseitig gesichert haben - und das Bogenschießen.

Die 5 Tage sind so spannend und angenehm verlaufen, dass TrainerInnen wie auch SchülerInnen der Abschied etwas schwerfiel. Es gibt aber kein Grund für Trauer: in Kürze werden die TrainerInnen wieder die Klasse besuchen, um zu reflektieren, welche Veränderungen im Schul-Alltag zu beobachten sind und wie das Gelernte langfristig angewendet werden kann.

Dank der Förderung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport, das aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg finanziert wird, war dieses Projekt der INITIATIVE Sekundarstufe I für die Eltern der SchülerInnen kostenlos.

Die Projekte der „Initiativen Sekundarstufe I“ (INISEK) dienen der Förderung der Ausbildungsreife von SchülerInnen. Dieses Förderprogramm ist bundesweit einmalig, und gilt nur für Brandenburger Schulen im Sekundarbereich I.